George

George Michael

Deutsch

Denkst du, wir haben Zeit?
Denkst du, wir haben Zeit?

Dies sind die 'Tage der Großzügigkeit'
Es werden nicht die letzten sein
Schau um dich:
Dies sind die 'Tage der Bettler und der Wähler'

Dies ist das 'Jahr des hungrigen Menschen',
...der der Vergangenheit angehört!
Hand in Hand mit Ignoranz/Unwissenheit
...und Rechtfertigungen:

Die Reichen erklären sich als arm,
...und die meisten von uns sind sich nicht sicher
ob wir genug haben!
Doch wir lassen es darauf ankommen...
Ich sang dies vor zwanzig Jahren...
...aber Nichts hat sich geändert:
Die Menschheit fand einen anderen Typ...
...und lief in die Flamme.

Es ist schwer zu lieben, es gibt so vieles zu hassen...
Man klammert sich an die Hoffnung,
wenn man von keiner Hoffnung sprechen kann!
Und der verwundete Himmel über uns sagt, "Es ist viel zu spät!"
Vielleicht sollten wir dann alle um mehr Zeit beten

Denkst du, wir haben Zeit?

Denkst du?

Denkst du, wir haben Zeit?

Dies sind die 'Tage de leeren Hand',
Oh, du hältst an dem, an dem du kannst.
Und die Nächstenliebe?
Die Nächstenliebe, ist 'ein Mantel den du zweimal in Jahr trägst'!

Dies ist das 'Jahr des schuldigen Menschen'
Dein Fernseher bezieht Stellung:
Und du merkst, was einmal dort drüben war, ist nun hier!

Also schreist du hinter der verschlossenen Tür:
Sagst, "Was mir gehört, gehört mir und nicht dir!"
Ich mag zu viel haben,
aber lasse es darauf ankommen um zu sagen:
Ich sang dies vor zwanzig Jahren, denn Nichts hat sich geändert:
Die Menschheit fand einen anderen Typen und lief in die Flammen!

Es ist schwer zu lieben... Gott, es gibt so viel zu hassen
Man klammert sich an die Hoffnung,
wenn man von keiner Hoffnung mehr sprechen kann!
Und der verwundete Himmel über uns sagt, "Es ist viel zu spät!"
Also sollten wir vielleicht für mehr Zeit beten

Denkst du, wir haben Zeit?

Denkst du?

Denkst du, wir haben Zeit?

Gott, schenk uns Zeit!

Español

¿Crees que tenemos Tiempo?
¿Crees que tenemos Tiempo?

Estos son los 'Días de la Generosidad'
No serán los últimos
Mire a tú alrededor:
Estos son los 'Días de los Mendigos y los Selectores'

Este es el 'Año del Hombre hambriento',
...cuyo Lugar está en el Pasado!
Mano a Mano con Ignorancia
...y Justificaciones:

Los Ricos se declaran pobres,
...y la mayoría de nosotros no están seguros
si tenemos lo suficiente!
Pero nos arriesgamos...
Cantaba esto hace veinte Años...
...pero Nada cambió:
La Raza Humana encontró algún Tipo...
...y entró en la Llama.

Es difícil de amar, hay tanto para odiar...
Agarrando a la Esperanza,
cuando no hay Esperanza de hablar!
Y los Cielos arriba heridos dicen, "¡Es demasiado tarde!"
Entonces tal vez deberíamos orar por más Tiempo

¿Crees que tenemos Tiempo?

¿Lo crees?

¿Crees que tenemos Tiempo?

Estos son los 'Días de la Mano vacía',
Oh, te agarras a lo que puedas.
¿Y la Caridad?
¡La Caridad, es 'un Abrigo que te pones dos veces al Año'!

Este es el 'Año del Hombre culpable'
Tu Televisión toma Postura:
¡Y te das cuenta de lo que está allí, puede estar aquí!

Así que gritas desde detrás de tu Puerta:
Dices, "¡Lo que es mío, es mío y no tuyo!"
Puedo tener lo suficiente,
pero aprovecho para decir:
Cantaba esto hace veinte Años, porque Nada cambió:
¡La Raza Humana encontró algún otro Tipo y entró en las Llamas!

Es difícil de amar... Dios, hay tanto para odiar
Agarrando Esperanza,
cuando no hay Esperanza de hablar!
Y los Cielos arriba heridos dicen, "¡Es demasiado tarde!"
Entonces tal vez deberíamos orar por más Tiempo

¿Crees que tenemos Tiempo?

¿Lo crees?

¿Crees que tenemos Tiempo?

¡Dios, da nos Tiempo!